SPONSOR-ANZEIGEN

Das Shoji Screen House – ein Design von Yoshiaki Yamashita

SPONSOR-ANZEIGEN

Original design cement floor

Das Shoji Screen House oder das Shoji Screen House ist eine minimalistische Unterkunft in Osaka, Japan, die von Yoshiaki Yamashita Architect & Associates entworfen wurde. Das Haus befindet sich auf einem Grundstück von 66 Quadratmetern, das an eine Ziegelmauer grenzt, und hat eine fensterlose Fassade auf beiden Seiten der Straße.

SPONSOR-ANZEIGEN

Shoji, ein Entwurf von Yoshiaki Yamashita

Original design modern facade

Da in der Fassade keine Fenster vorhanden sind, haben die Architekten große Shoji-Screens verwendet, um natürliches Tageslicht zu erzeugen. Das Haus liegt entlang einer Gasse und ist durch einen isolierten Flur zugänglich, der parallel zur bestehenden Mauer verläuft.

Hausgarten-Design Shoji Bildschirm

Great design patio garden

Im Süden erhebt sich eine bestehende Steinmauer auf mehr als vier Meter Höhe, während die anderen drei Ränder ein großes dreistöckiges Gebäude umgeben.

Original Design des modernen Eingangs zum Haus Screen Shoji

Yoshiaki yamashita garden facade house

Der japanische Architekt Yamashita Yoshiaki integrierte zunächst eine innere Steinmauer als Teil des Entwurfs,

Original moderne Innenarchitektur mit Shoji-Bildschirm

Modern interior design screen

Aber der Kunde bevorzugte stattdessen ein unabhängiges Design, das ein Höchstmaß an Privatsphäre bot.

Original modernes Innendesign mit polierten Betonböden und Shoji-Bildschirm

Great photo vusata up

Dieser verglaste Eingang bringt Licht und ein gewisses Maß an Natur in das Design, bevor er auf die Haupthausinstallation des Hauses trifft.

Original modernes Innendesign mit poliertem Zementboden

Cement floor

Diese Beleuchtungsmethode mit Bildschirm filtert das Tageslicht innerhalb der Eigenschaft, während die Privatsphäre geschützt wird und unansehnliche Ansichten weggelassen werden.

Originallösung für natürliche Innenbeleuchtung mit einem Shoji-Bildschirm

Yoshiaki yamashita screen shoji lighting

Nachts erscheint auf dem Bildschirm die Silhouette von Bambus, die außerhalb des Hauses gepflanzt wurde. Ein quadratisches Fenster in der oberen Etage des Hauses verwendet ebenfalls japanisches Papier.

Minimalistischer Stil der Innenarchitektur mit natürlicher Beleuchtung durch einen Bildschirm

Minimalist interior design

Der Architekt hat überraschende Lösungen für den Mangel an Platz in ganz Japan gefunden; Ein minimalistisches Design, das die natürliche Beleuchtung auf großartige Weise nutzt.

Tolles minimalistisches Wohnzimmerdesign

Original design room is

In diesem Bild sehen wir die Struktur ein Regal, das unter dem Bildschirm Shoji zu schweben scheint, ein multifunktionaler Ort, der auch Zugang zum oberen Raum durch eine Treppe hat .

Modernes Wohnzimmerdesign mit Zementboden

Living room

Auf der rechten Seite dieses illuminierten Regals befindet sich das Badezimmer mit einer gläsernen Seitenwand, die den ursprünglichen Mini-Bambus-Innengarten überblickt. Der polierte Zementboden verleiht dem Ambiente eine industrielle Note.

Original-Design der obersten Etage mit Naturholzböden und -decken

SPONSOR-ANZEIGEN

Original design superior room

In der oberen Etage ändert sich die Atmosphäre; Die Wärme des Holzes in den Böden und in den Deckenbalken lässt uns natürlicher und weicher erscheinen.

Betrachter: Yoshiaki Yamashita Architekt & Associates

SPONSOR-ANZEIGEN

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

SPONSOR-ANZEIGEN